Weinstein-, Toback- und Ratner-Fälle fast bereit für D.A. Rezension

LAPD-Ermittler werden sich nächsten Monat mit dem Bezirksstaatsanwalt von L.A. zusammensetzen, um eine große Anzahl von Akten über mutmaßliches sexuelles Fehlverhalten durchzugehen … und es gibt 3 berühmte Personen, die basierend auf der Anzahl der Beschwerden ganz oben auf dem Stapel stehen werden ... Harvey Weinstein , James Toback und Brett Ratner .

Quellen, die mit der Untersuchung vertraut sind, teilen TMZ mit, dass die Abteilung für sexuelle Übergriffe des LAPD jetzt „abgewickelt“ wird. seine Untersuchung , aber es gibt noch einige Interviews, die noch nicht geführt wurden, und Berichte zu schreiben.

Eine Quelle aus der Strafverfolgungsbehörde sagt uns, dass Detectives fassungslos seien, dass sie Aussagen von einigen Personen erhalten konnten, denen sexuelles Fehlverhalten vorgeworfen wird. Es stellte sich heraus, dass schon früh – bevor einige der Verdächtigen Strafverteidiger bekamen – ihre Anwälte für Unterhaltungsbranche von ihren Klienten unterzeichnete Erklärungen verfassten, in denen sie die Behauptungen zurückwiesen.



Eine Quelle aus der Strafverfolgungsbehörde drückte es so aus … „Diese [Unterhaltungs-]Anwälte kümmerten sich mehr um das Image als um das Gefängnis. Sie hätten ihre Mandanten niemals reden lassen sollen.“

Das heißt ... unsere Quellen wiederholen, dass es sich bei den meisten Fällen um 1-zu-1-Situationen handelt ... was bedeutet, dass nur 2 Personen beteiligt sind und diese Fälle ohne Zeugen schwer zu verfolgen sind.

Die Straße runter … wir haben erfahren, dass einer der Fälle beim Beverly Hills PD einen Mann betrifft, der eine Frau kennengelernt hat, sie waren zusammen, heirateten und ließen sich scheiden. Sie behauptet nun, er habe sie beim ersten Date vergewaltigt. Eine Strafverfolgungsquelle bezeichnete den Fall als „problematisch“.




Quelle