Warren Sapp blindlings mit Batterieklage, 'Du wurdest bedient!'

FEBRUAR 2018

Warren Sapp hab das nicht kommen sehen!!!!

Der NFL Hall of Famer wurde von einem Prozessserver, der vorgab, ein Fan zu sein, mit einer Klage in seinem Batteriefach bedient ... und führte das Trickspiel perfekt aus!

Wie wir bereits berichtet haben, wird Sapp von einer Frau verklagt, die Ansprüche auf Sapp geltend macht hat sie betrunken umgehauen bei einer Super-Bowl-Party 2015 in Arizona. Sie behauptet, dadurch schwere Verletzungen erlitten zu haben.



Die Anwälte der Frau versuchten seit mehr als einem Jahr, Sapp zu dienen, konnten ihn aber nicht ganz ausfindig machen – sie hatten das Gefühl, dass er „dem Prozessserver aktiv aus dem Weg ging“.

Also schickten sie einen Typen zu einer Sapp-Autogrammstunde, für die er geworben hatte, in der Hoffnung, dass Warren auftauchen würde – und sie könnten ihn schließlich mit der Beschwerde und Vorladung vor Gericht schlagen.

Der Plan funktionierte perfekt ... ein ahnungsloser Sapp legte sogar seinen Arm um den Kerl, um für ein Foto zu posieren, bevor er die Bombe auf ihn warf.

Danke an Sapp dafür, dass er immer noch höflich zu dem Typen war, selbst nachdem er bemerkt hatte, was los war – wir haben gesehen, wie einige Leute ausflippten.




Quelle