Walmart Yodeling Kid Mason Ramsey spielt Nashvilles Grand Ole Opry nach Coachella

Der Walmart-Jodeljunge ist noch nicht fertig mit dem Jodeln – er ist dieses Wochenende direkt vom Coachella gegangen, um einen weiteren und scheinbar viel wichtigeren Auftritt in Nashville zu spielen.

Maurer Ramsey trat am Samstagabend im berühmten Grand Ole Opry auf, in dem bereits Country-Legenden wie Johnny Cash , Loretta Lynn , Dolly Parton , Der kleine Jimmy Dickens , und viele, viele mehr. Der Junge hat sein Ding gemacht – Hank Williams' „Lovesick Blues“.

Anscheinend war dies einer von Masons Träumen – wie es für jeden aufstrebenden Country-Künstler der Fall wäre. Die Grand Ole Opry ist bekannt als „die Show, die die Country-Musik berühmt gemacht hat“, mit wöchentlichen Auftritten, die bis in die 1920er Jahre zurückreichen. Und falls Sie sich fragen ... Mason wurde getötet.



Ich kann nicht sagen, dass wir überrascht sind von der Ausgießung der Liebe, die er gerade bekommt. Er ist zu einer nationalen Sensation geworden, seit sein OG Walmart-Jodler-Clip viral wurde … was ihm am Ende einen Platz am ersten Tag von Coachella einbrachte, und anscheinend auch über Justin Bieber gewinnen .

Wenn es jemals einen „Traum wird wahr“-Moment gab, über den es sich zu berichten lohnt … es musste dieser Typ sein. Wie kann man bei so etwas nicht einfach dasitzen und „Oh Herr“ seufzen?




Quelle