Villanova-Studenten toben und zünden nach der NCAA-Meisterschaft

Donte DiVincenzo war nicht das Einzige, was letzte Nacht brannte … die Studenten von Villanova haben am Montagabend mehrere Lagerfeuer in der Nähe des Campus angezündet, nachdem die Wildcats Michigan besiegt hatten.

Tausende von Nova-Fans überschwemmten die Straßen, um zu feiern. Andere zündeten Feuerwerk.

Einige kletterten auf Lichtmasten – trotz der Tatsache, dass die Polizeibehörde der Gemeinde Radnor gesagt hatte, dass sie die Masten zur Abschreckung einfetten würden.



Trotzdem war die Polizei im Einsatz und bisher scheint es nicht zu Ausschreitungen oder irgendwelchen Kämpfen zwischen Studenten und der Polizei gekommen zu sein. Wir rufen die Polizei zur Bestätigung an.

Der größte Teil der Feier bestand aus Tanzen, Schreien und Trinken … und einer der Typen auf dem Lichtmast schien ein Bier zu trinken.

Zum Sieger ...

 Villanova Festaufnahmen


Quelle