Verne Troyer Selbstmordgefährdet mit 3-facher gesetzlicher Alkoholgrenze

Verne Troyer hatte das Dreifache der gesetzlichen Alkoholgrenze in seinem System, als er ins Krankenhaus eingeliefert wurde, und Quellen sagen uns, dass er sich nie davon erholt hat.

Quellen, die mit der Todesermittlung vertraut sind, sagen TMZ, Verne sagte dem 911-Dispatcher und jemandem im Krankenhaus, dass er Selbstmordgedanken hatte, als er in Not anrief … mit dem Dreifachen der gesetzlichen Grenze von 0,08 für das Fahren.

Unsere Quellen sagen, als Verne im Krankenhaus war, reagierte er nicht mehr und wurde in ein anderes Krankenhaus verlegt, das besser für seine Versorgung geeignet war. Uns wurde gesagt, dass seine Organe zu versagen begannen, er wurde auf Lebenserhaltung gesetzt und es ging stetig bergab, bis am Samstag die Lebenserhaltung eingestellt wurde.



Wir haben die Geschichte gebrochen ... Verne Samstag verstorben . Quellen sagen, dass eine Autopsie abgeschlossen wurde, aber toxikologische Ergebnisse stehen noch aus. Verne kämpfte jahrelang einen aussichtslosen Kampf gegen den Alkoholismus.

Er war 49. RIP

 In Erinnerung an Verne Troyer


Quelle