US-Dolmetscher bei Trump-Putin-Treffen birgt alle Geheimnisse

Die Frau auf diesem Foto ist die einzige Person auf der Welt, die eine ehrliche Einschätzung darüber geben könnte, was in dem privaten, zweistündigen Treffen dazwischen passiert ist Donald Trump und Wladimir Putin .

Ihr Name ist Marina Groß . Sie arbeitet als Dolmetscherin für das Außenministerium. Gross arbeitet seit Jahren für das Außenministerium. Wir wissen, dass sie 2008 die damalige First Lady begleitete Laura Busch nach Sotschi.

Gross diente auch als Übersetzer für den damaligen Außenminister Rex Tillerson bereits im April 2017 in Moskau.



Es gab Aufrufe, Gross vor den Kongress zu laden, um auszusagen, was bei dem Treffen zwischen den beiden Führern passiert ist. Wenn eine Vorladung ausgestellt wird, würde sie mit ziemlicher Sicherheit auf den Widerstand des Weißen Hauses stoßen.

Es ist ein Thema, das leicht den Weg zum Obersten Gerichtshof der Vereinigten Staaten finden könnte, der es schaffen würde die Nominierung von Brett Kavanaugh umso kritischer.




Quelle