Tyron Woodley spricht Dana White, Nate Diaz Drama an

Es war eine verrückte Woche für Tyron Woodley – aber jetzt spricht er endlich hinter dem UFC-Boss Dana Weiß nannte ihn öffentlich 'voller Scheiße'.

Tyron hat deutlich gemacht, dass er seinen nächsten Kampf gegen ihn haben will Nate Diaz – aber Dana sagt, er möchte, dass der UFC-Weltmeister im Weltergewicht gegen den Top-Anwärter kämpft Raffael dos Anjos stattdessen.

Woodley reagiert endlich auf die Folge dieser Woche von „ Der Hollywood-Beatdown “ – und sagt, das Wichtigste sei, DIESEN SOMMER gegen einen großen Namen zu kämpfen.



Woodley erzählt auch TMZ Sport warum Cardi B Sie sollten sich danach keine Sorgen über Bandenvergeltungsmaßnahmen in Los Angeles machen Dissen der Crips in den sozialen Medien ... und verweist auf seine eigene Gang-Erfahrung, um seinen Standpunkt zu verdeutlichen.

Außerdem musst du sehen, wem Tyron diese Woche „ins Gesicht schlägt“ …

Abonnieren Sie unbedingt die TMZ Sports YouTube-Seite jede Woche 'The Hollywood Beatdown' zu sehen.




Quelle