Tony Hawk Bros Down mit Paul McCartney

Was passiert, wenn der König des Extremsports auf einen der Beatles trifft?

Spontane Tanzparty!!!

Tony Hawk rannte hinein Paul McCartney Dienstagabend bei der Hollywood-Party für seine Tochter Stella McCartney 's Modelinie ... und teilten die urkomische Play-by-Play ihrer Begegnung.



„Hallo Paul, ich bin Tony Hawk. Du hast ein Skateboard für unsere Skatepark-Stiftung unterschrieben und ich wollte mich bei dir bedanken.“

'Er: 'Gern geschehen, lass uns skaten!''

„… Dann ist das passiert. Also habe ich heute Abend entweder ungeschickt mit Paul McCartney getanzt oder wir haben kranke stationäre Slalombewegungen gemacht.“

Sah ein bisschen von beidem aus ... mit den Legenden, die zu einem Live-Groove fuhren Schmutz einstellen.

TMZ Sport sprach mit Tony am Tag nach der Veranstaltung … und er gab zu, von Sir Paul und einem anderen großen Promi ein wenig beeindruckt zu sein.




Quelle