Tommy Lee will, dass Brandon wegen Batterie strafrechtlich verfolgt wird … zumindest vorerst

Tommy Lee mit seiner Strafanzeige gegen seinen Sohn fortfährt, Brandon , weil er glaubt, wenn man ein Kind verhätschelt, das etwas falsch macht, ruiniert man es.

Quellen in der Nähe von Tommy sagen gegenüber TMZ, dass Tommy will, dass die Polizei die Batterieanzeige weiter untersucht, die er gegen seinen 21-jährigen Sohn eingereicht hat, und wenn er am Ende strafrechtlich verfolgt wird … soll es so sein.

Tommy denkt, seine Ex-Frau und Brandons Mutter, Pamela Andersen , steht hinter Brandons Wut ... als er Tommy letzten Montag so hart schlug, wurde er für volle 2 Minuten ohnmächtig. Er ist besonders verärgert über der Kommentar, den Pam gemacht hat zu TMZ … „Er hat ihm für uns alle, die er verletzt hat, auf die Nase geschlagen.“



Tommy glaubt, dass Pam Brandon aufgestachelt hat, nachdem Tommy Pam in den sozialen Medien dafür kritisiert hatte, dass sie in eine Fernsehsendung gegangen war und über den häuslichen Missbrauch in ihrer Ehe berichtet hatte. Er glaubt, dass Pam Brandon so in Wut versetzt hat, dass er kampfbereit in Tommys Schlafzimmer gegangen ist. Brandon sagt er in Notwehr geschlagen .

Und unsere Quellen sagen … Brandon filmte Tommy, als er bewusstlos dalag und lachte. Tommy glaubt, dass Brandon das Video als Leistungsnachweis an Pam geschickt hat. Uns wurde gesagt, dass Pam das bestreitet.

Wie eine Tommy-Quelle es ausdrückte, glaubt der berühmte Schlagzeuger: „Man fördert, was man toleriert, und er wird nicht tolerieren, was Brandon getan hat und deshalb will er der Kriminalfall weiterzumachen ... zumindest vorerst.'

 Pamela Anderson und Brandon Lee zusammen


Quelle