Tom Cruise fährt Motorrad am Set, als die Dreharbeiten zu „Top Gun 2“ beginnen

Maverick ist zurück ... und das Bedürfnis nach Geschwindigkeit ist real.

Tom Kreuzfahrt wurde am Set der „Top Gun“-Fortsetzung „Top Gun: Maverick“ gesehen, als er am Mittwochnachmittag beiläufig alleine auf einem Motorrad fuhr. Der erste Drehtag fand auf einer Militärbasis in San Diego statt.

Wir haben auch eine Aufnahme von einem der Kampfjets bekommen, die vermutlich in der Fortsetzung des erfolgreichen Actionfilms von 1986 zum Einsatz kommen werden. Tom selbst gab bekannt, dass die Dreharbeiten begonnen hatten, indem er ein Teaser-Bild mit dem Slogan „FEEL THE NEED“ veröffentlichte.



Natürlich hatte das Original Cruise mit Costar Val Kilmer als Mann aus dem Eis , Anthony Edwards als Gans, Tom Skerritt als Viper u Kelly McGillis als Charly.

Bisher wurde die Handlung der Fortsetzung unter Verschluss gehalten und außer Tom wurde kein Casting angekündigt. Wir wissen das … es ist immer noch die Top-Gun-Schule, also wird es definitiv Kampfjets geben – und wir sind absolut sicher, dass alle Goose-Szenen Rückblenden sein müssen. Das war eine verdammte Sache.

RIP Gans. Wer spielt jetzt Klavier?




Quelle