Tom Bradys grausame Handverletzung aufgedeckt, Stiche & Nadeln!

 Tom Brady Handverletzung

Tom Brady zeigt endlich allen die Handverletzung, die er während der NFL-Playoffs erlitten hat – und es ist WAYYYY schlimmer, als alle dachten … eine massive, tiefe, blutige Schnittwunde.

Denken Sie daran, dass Brady nur wenige Tage vor der AFC-Meisterschaft im Training geschnitten wurde – aber er versuchte höllisch, die Schwere der Wunde herunterzuspielen.

Nun, jetzt enthüllt er alle blutigen Details in seiner Reality-Show. Tom gegen die Zeit “ – und es ist ein Wunder, dass er den Ball überhaupt werfen konnte.

'Als ich mir den Daumen verletzte, dachte ich: 'Das ist es. So endet die Saison'', sagte Tom.

Warten auf Ihre Erlaubnis, das Facebook-Video zu laden.

„Ich schaue auf meinen aufgeplatzten Daumen und denke: ‚Ich weiß wirklich nicht, was mit meinem Daumen passiert ist, aber ich weiß, dass es sich nicht gut anfühlt und ich eine wirklich schwere Zeit habe Ich glaube daran, dass ich rausgehen und in vier Tagen gegen die Nummer 1 der Verteidigung gut spielen werde.''

Natürlich schlug Brady am Ende die Jaguars, bevor er im Super Bowl gegen die Eagles verlor – aber er spielte wie ein BIEST, wenn man die verdammte Beilwunde an seinem Daumen bedenkt … die eine gesunde Dosis Akupunktur erhielt, nachdem sie genäht wurde .

Grob – aber ziemlich knallhart.




Quelle