Todd Marinovich erneut verhaftet, wieder im Gefängnis

Ex-USC-Quarterback Todd Marinovich ist wieder im Gefängnis, nachdem er im März innerhalb von 4 Tagen zweimal festgenommen wurde.

Der 48-jährige Marinovich – der eine lange Geschichte des Drogenmissbrauchs hat – wurde am 19. März (er wurde am selben Tag freigelassen) UND am 23. März verhaftet. Laut Gefängnisakten sitzt er immer noch hinter Gittern.

Es ist unklar, warum Marinovich verhaftet wurde ... jedoch wurde der ehemalige Star QB im März 17 wegen eines Vorfalls im August 16, bei dem TM erwischt wurde, zu einem Jahr auf Bewährung verurteilt nackt wandern im Hinterhof einer zufälligen Person – mit Meth und Gras in seinem Besitz.



Wie wir berichteten, suchte Marinovich Hilfe ... und schien es auch zu sein nüchtern und es geht ihm gut .

APRIL 2017

Als wir im April 2017 mit Todd sprachen, sagte er uns sogar, dass er wie die Hölle darum kämpft, clean zu bleiben seinen Kindern zuliebe .

„Ich bin jahrelang [vor meiner Sucht] davongelaufen und es kam definitiv eine Zeit, besonders nach der Verhaftung, der Demütigung, die das mit sich brachte, dem Selbsthass, den ich empfand, wo ich endlich bereit war, die notwendigen Dinge zu tun besser zu werden.'

Geschichte entwickelt ...




Quelle