Stormy Daniels tritt einen Tag nach der Verhaftung im Strip Club auf

Stürmischer Daniels ließ nicht zu, dass ihre Verhaftung und potenzielle Sicherheitsbedenken ihren Fans einen Abend ruinierten … sie hüpfte auf die Bühne und spielte ein Set in einem örtlichen Strip-Club in Ohio.

Wie wir berichteten, wurde Daniels am Mittwochabend im Sirens in Columbus, Ohio, festgenommen, nachdem sie angeblich während einer Stripshow mit einem Undercover-Cop ein Motorboot gefahren war – etwas, das sie regelmäßig in Shows macht. Die Anklage wurde später abgewiesen – da Stormy kein regelmäßiger Tänzer im Club war – und der Polizeichef hat sich entschuldigt für die Festnahme.

MÄRZ 2018

Daniels sollte am Donnerstagabend wieder im Sirens tanzen, wechselte aber aufgrund dessen in den Vanity Gentlemen's Club Sicherheitsbedenken .



Berichten zufolge erschienen mindestens 100 Leute zu Stormys 20-minütigem Tanz … und es gab ein striktes Telefonverbot nicht anfassen Regel eingeführt.




Quelle