Steve Aoki verpflichtet Kendrick Lamar, Fan davon abzuhalten, N-Word fallen zu lassen

Das n-Wort ist tabu, wenn Sie weiß sind, und Kendrick Lamar bewältigte den unangenehmen Moment auf der Bühne, als ein weißer Fan das Wort wie ein Profi rappte ... laut Steve Aok .

Steve erzählte uns gerade an diesem Dienstag, als er über den Times Square in NYC schlenderte … und fügte hinzu, dass Kendrick super höflich darin war, seinen Fan zu schulen.

Kung Fu Kenny wählte bei einem Festival in Alabama einen weißen Fan aus der Menge aus, um mit ihm auf der Bühne zu rappen, musste es aber Stoppen Sie das Lied als sie wiederholt das n-Wort in den Texten fallen ließ.



Aoki sagt, dass Kendrick das Richtige getan hat, indem er ihr eine weitere Chance gegeben hat, sagt aber, dass die Schulbildung wegen des aktuellen Rassenklimas in Amerika notwendig war, was er mit den perfekten Worten beschreibt.




Quelle