„Shark Tank“-Star lobt A-Rod dafür, dass er nicht wie die meisten Athleten Vermögen vergeudet

Alex Rodríguez ist kein Dummkopf – er ist ein echter Geschäftsmogul, der ein VORBILD für Profisportler sein sollte, die reich BLEIBEN wollen, nachdem ihre aktiven Tage vorbei sind … sagt er Kevin O’Leary .

Der „Shark Tank“-Star sagt, er sei WIRKLICH beeindruckt von A-Rod gewesen, als er trat in der Sendung auf letzte Saison ... und sagte: 'Der Typ ist für einen Ex-Athleten sehr versiert im Geschäft.'

Tatsächlich überschüttete Mr. Wonderful den Typen mit allerlei Lob dafür, dass er herausgefunden hatte, wie man investiert und ein Unternehmen führt, während er noch Fußball spielte … also war der Übergang einfach.

„Er ist eine Art Vorbild dafür, was mit Athleten passieren sollte“, sagt O’Leary … „Lernen Sie etwas, während Sie im Spiel sind, Sie haben Ihr Geld, um es zu reinvestieren.“

'Er ist eine ziemliche Überraschung.'




Quelle