Senator Orrin Hatch sagt, Ronald Reagan habe einen Oscar zu Recht verdient

Utah-Senator Orrin Hatch ist unten mit Ronald Reagan einen posthumen Oscar zu erhalten, aber er räumt ein, dass es ein harter Kampf werden würde.

Wir haben den republikanischen Senator am Dienstag auf dem Capitol Hill getroffen und er denkt, dass Reagans Lebenslauf Oscar-würdig ist – Filmstar, SAG-Präsident und Präsident der USA.

Es wird eine Petition in Umlauf gebracht, in der die Akademie aufgefordert wird, Reagan zu ehren – als einziges Akademiemitglied, das Prez wird.



Der Senator, der dieses Jahr in den Ruhestand geht, gibt zu, dass es für jeden Konservativen ein harter Weg ist, Liebe von Mitgliedern der Akademie zu bekommen.

Übrigens … als Reagan zum ersten Mal für den Gouverneur von Kalifornien kandidierte, kämpfte sein Gegner gegen Reagan und benutzte seinen Film „Bedtime for Bonzo“ – in dem Reagan sich mit einem Schimpansen anfreundete – um zu argumentieren, dass er unqualifiziert sei.




Quelle