Schlag auf Schlag über das Opfer von Richie Incognito: „Ich wusste, dass etwas nicht stimmt“

Der Mann, der angegriffen wurde Richie Inkognito erzählt TMZ Sport Er ist nicht sauer auf den NFL-Star – er will nur, dass der Typ Hilfe bekommt.

Wir haben mit gesprochen Markieren ... der uns erzählt, dass er auf einem Rasenplatz im Außenbereich seines Fitnessstudios in Florida trainierte, als Richie herauskam und anfing, sich auf bizarre und unberechenbare Weise zu verhalten.

Mark sagt, Incognito habe ohne wirklichen Plan schnell zwischen den Übungen gewechselt und sei dann „zur Boxpuppe gegangen und habe sie von ihrem Sockel gerissen“.



Richie fing dann an, Mark abzuschneiden, während er in der Gegend joggte … und als Mark ihn rief, schlug Richie ihn mit einem Tennisball fest.

Mark sagt, Richie habe sich einen Schlitten gegriffen und „versucht, mich zu überfahren“, und dann eine Hantel genommen und sie auf ihn geschossen.

Da rief Mark 911 an – und Richie beschuldigte ihn, für die Regierung zu arbeiten.

Cops kamen und Inkognito in Handschellen legen bevor man ihn in eine unfreiwillige psychiatrische Anstalt bringt.

Mark sagt uns, dass er keine Anklage erheben will – er will nur, dass Richie die Hilfe bekommt, die er braucht.




Quelle