Salma Hayek kritisiert Mattels Barbie-Puppe Frida Kahlo

Salma Hayek ist nur die letzte Person, die Mattel verprügelt, weil er aus einer mexikanischen Künstlerin und Frauenrechtsikone eine Barbie gemacht hat Frida Kahlo -- fragen, was viele schon haben ... wie???

Salma rief die Spielzeugfirma am Sonntag wegen ihrer neuesten Barbie-Veröffentlichung an … eine aufgemotzte Frida, der ihre charakteristische Unibrow und andere berühmte Merkmale in Plastikform fehlen.

Warten auf Ihre Erlaubnis zum Laden der Instagram-Medien.



Die Schauspielerin – die 2002 als Frida für einen Oscar nominiert wurde – schien schockiert über die Entscheidung, Frida zu verherrlichen, und sagte … „#fridakahlo hat nie versucht, wie jemand anderes zu sein oder auszusehen. Sie feierte ihre Einzigartigkeit. Wie könnte sie verwandeln sie in eine Barbie.'

Viele Leute sind sauer, dass Mattel eine Barbie nach Fridas Ebenbild geschaffen hat – einige ihrer Nachkommen haben Berichten zufolge behauptet, Mattel habe nie die Erlaubnis erhalten, ihren Namen und ihr Bild zu verwenden, aber Mattel bestreitet das … und sagt, sie hätten grünes Licht vom Besitzer bekommen .

So oder so, zählen Sie Salma zu denen, die damit nicht zufrieden sind ... überhaupt nicht.




Quelle