Sally Kirkland Kopfverletzung Foto, Schauspielerin erholt sich nach der Operation

 Sally Kirkland-Verletzungsfotos

Sally Kirkland bekam eine schreckliche und tiefe Wunde an der Stirn, die in einer Notoperation geflickt wurde, und sie erholt sich, aber auf dem Weg ins Krankenhaus … es sah aus wie ein Schlag ins Gesicht.

Ein Vertreter der Oscar-nominierten Schauspielerin sagte gegenüber TMZ … Sally kehrte Donnerstagabend nach der Operation im New Yorker Cornell Hospital in ihr Haus in L.A. zurück. Uns wurde gesagt, dass sie immer noch unter ärztlicher Aufsicht steht und wegen eines Kopftraumas in Behandlung ist.

Sallys Vertreter teilt uns mit, dass der Unfall untersucht wird, und weist darauf hin, dass das Gebäude keine angemessenen Maßnahmen ergriffen hat, um Sallys Sicherheit zu gewährleisten. Uns wurde gesagt, dass es stark geregnet hat und sie auf einem nassen Boden ausgerutscht ist.



Wie wir berichteten ... war Sally 76 Jahre alt eilte ins Krankenhaus nachdem er nach einem Radioauftritt auf SiriusXM den Sturz erlitten hatte. Sie musste operiert werden, weil die Verletzung zu schwer für Stiche war.

Glauben Sie uns nicht? Klicken Sie auf das Bild.




Quelle