Russell Westbrook traf am Spieltag um 1 Uhr morgens im Miami Nightclub ein

Russel Westbrook rollte am Montagmorgen um 1:30 Uhr in den LIV-Nachtclub in Miami ... Stunden bevor die OKC Thunder gegen die Miami Heat spielen werden.

Also ... die Frage - große Sache oder nicht?

Einige Leute denken, es sei ein Problem, wenn Profisportler am Spieltag feiern (denk daran, wann Jason Kid wurde sauer auf die Bucks für den Stripclub treffen bevor er gegen den letzten Platz Lakers verliert?).



Andere mögen Magischer Johnson egal, solange die Spieler auf dem Court oder dem Feld auftreten (er gab Yasiel Puig a Parteipass zurück im Jahr 2013 ).

Das Problem hier ... es ist eine entscheidende Zeit für den Donner. Sie sind derzeit 7. in der Western Conference, haben sich aber noch keinen Platz in den Playoffs gesichert.

Ich schätze, so wird es ablaufen – Schlage die Hitze und niemand kümmert sich darum, ob er den Schläger trifft. Verlieren? Naja, das könnte ein Problem werden...




Quelle