Robert Kraft an Fans: „Tut mir leid, dass wir euch enttäuscht haben“

Robert Kraft – der 5 Meisterschaften nach New England gebracht hat – entschuldigte sich nach dem Super Bowl … und sagte den Fans: „Tut mir leid, dass wir euch enttäuscht haben.“

Der Patriots-Besitzer stand im Mittelpunkt der offiziellen Team-After-Party in Minnesota und erzählte den Fans, dass sie einen Shindig geplant hatten, als ob sie das Spiel gewinnen würden … komplett mit A-List-Unterhaltung, die inbegriffen war Jennifer Lopez , Gucci Mähne und Florida-Georgia-Linie .

Offensichtlich wirkte sich der Verlust auf die Stimmung aus … und Kraft schüttete auf der Bühne sein Herz aus.



„Es tut mir wirklich leid, dass wir es heute Abend nicht abgeschlossen haben“, sagte er … und fügte hinzu: „Es tut uns leid, dass wir Sie enttäuscht haben. Wir fühlen uns schlecht.“

Kraft sagt, er schwöre, das Team im nächsten Jahr wettbewerbsfähig zu halten – obwohl wichtige Trainer zu anderen Teams wechseln und Gronk an den Ruhestand denken.




Quelle