Richterin Jeanine Pirro verurteilt Whoopi und „The View“ wegen Misshandlung

Richterin Jeanine Pirro sagt nicht, dass sie es bereut, bei „The View“ mitgemacht zu haben – auch wenn es in einem lautstarken Match endete – aber es scheint auch nicht so, als hätte sie es eilig, zurück zu gehen.

Wir haben den Fox News-Star am Donnerstag in New York getroffen und nach ihrem höchst umstrittenen Auftritt in der Talkshow früher am Tag gefragt, der besonders hitzig wurde Whoopie Goldberg .

Jeanine sagt uns, dass sie damit umgehen kann, mit Leuten mit gegensätzlichen Ansichten zu debattieren – selbst wenn sie in der Unterzahl ist … aber sie hat ein großes Problem damit, eine Einladung zum Reden zu bekommen und dann wie Müll behandelt zu werden.



Was Whoopi betrifft, hat die Richterin nicht viel mehr zu sagen als das, was während ihres Showdowns gesagt wurde, und wie sie betont … es würde wahrscheinlich sowieso nicht viel lösen.

Jetzt geh aus dem Weg ... Jeanine hat Orte, an denen sie sein kann.




Quelle