Reza aus „Shahs of Sunset“ unterstützt Trumps Ausstieg aus dem Iran-Deal

Bete Farahan aus ' Schahs des Sonnenuntergangs “ nicht nur einverstanden Präsident Trump s Entscheidung, aus dem iranischen Atomabkommen auszusteigen ... er wünscht dem iranischen Diktator und seiner Familie den Tod.

Wir haben Reza am Dienstag in L.A. rausgeholt und er hat es deutlich gemacht … er ist kein Trump-Fan, aber er unterstützt leidenschaftlich den Rückzug aus dem Deal und die Verhängung strenger Sanktionen gegen den Iran. Er glaubt eindeutig, dass dies der einzige Weg ist, wie sich die Menschen erheben und das stürzen können, was Reza an der Spitze für böse hält.

Reza geriet letztes Jahr in heißes Wasser, als er in seiner Show um sich schlug und sagte: „F*** Iran“. Er musste sich entschuldigen. Diesmal stürmt er nicht ins Land, sondern in seine Führer.



Reza wurde im Iran geboren, machte sich aber schließlich auf den Weg in die Hills of Beverly.




Quelle