Promis wechseln die heilige Mode für Rihannas Met Gala After-Party

Hollywood hat nach der Met Gala 2018 einen zweiten Sprung in die High Fashion gemacht – nur dieses Mal haben sie die katholische Kleidung abgelegt … und sich für Sachen entschieden, die Jesus erröten lassen könnten.

Jede Menge Promis trafen sich am Montagabend in New Yorks Up&Down-Nachtclub Rihanna 's Met Gala After-Party, und viele von ihnen wechselten von ihren Kronen, Flügeln und langen Kleidern zu traditionelleren Clubbing-Outfits.

Während ihre früheren Outfits fein und dandy waren ... nichts geht über klassische Partyausrüstung, wenn Sie uns fragen. Einige der Stars, die auftauchten, waren enthalten Kim K , Kendall Jenner , Zahn und Bella Hadid , Pharrell , Mary J. Blige , Cassie , Diddi , Blake Lebhaft , Justin Theroux , Paris jackson und vieles mehr.



Einige A-Lister hielten an ihren früheren Ausgrabungen fest, wie Donald Glover . Ich kann es ihm aber nicht verübeln – der Typ sah toll aus in diesem lila Smoking.

Verschiedene Striche ...




Quelle