Prinz George erhält mehr Sicherheit nach ISIS-Bedrohung

Die königliche Familie geht im Zuge des terroristischen Aufrufs zum Handeln kein Risiko ein Prinz Georg … TMZ hat erfahren, dass er an seiner Schule und bei Ausflügen in London zusätzlichen Schutz erhält.

Quellen sagen uns, dass Thomas's Battersea, Georges Schule in London, verstärkte Sicherheit haben wird. Weitere Beamte werden Prinz George auch bei Ausflügen mit seiner Mutter und seiner Oma folgen. Carole Middleton , der sich oft um ihn kümmert.

Was die Trooping the Colour-Zeremonie an diesem Wochenende im Buckingham Palace betrifft … uns wurde gesagt, dass es wie gewohnt läuft. George wird mit dem Rest der Familie auf dem Balkon des Buckingham Palace erscheinen, aber es wird eine größere Sicherheitspräsenz als gewöhnlich geben.



Wie wir bereits berichtet haben, weigert sich die königliche Familie Rückzug aus der Öffentlichkeit nach dem 32-jährigen Husnain Rashid ermutigt ISIS den Jungen an seiner Schule anzugreifen.

 Prinz William und Kate Middleton – Fotos der königlichen Familie


Quelle