Präsident Trump sagt, Alice Johnson schulde Kim Kardashian alles

Präsident Trump habe gerade gegeben Kim Kardashian alle Ehre für Alice Johnson 's Gefängnisentlassung.

Der Prez gab „FOX & Friends“ am Freitag auf dem Rasen des Weißen Hauses ein Interview und sprach über das Treffen mit Kim und ihren Versuch, Alice zu befreien. Wie wir berichteten ... Kim hat sich letztes Jahr Alices Sache angenommen und Treffen arrangiert, um die der Urgroßmutter zu bekommen lebenslänglich umgewandelt nachdem sie 1997 wegen eines gewaltlosen Verbrechens verurteilt worden war.

Alice hatte keine Ahnung, wer Kim war, aber Kim nahm es schließlich auf sich Schluss mit Trump im Oval Office und überzeugen Sie 45, sie freizulassen. Das tat er ... was zu Alice führte emotionales Wiedersehen mit ihrer Familie, die Trump als eine schöne Sache bezeichnete.



6.6.2018

Wie wir berichteten ... Kim und Alice schließlich zum ersten Mal getroffen in Memphis und war offensichtlich unglaublich dankbar, nachdem Alice die erste Person war, die Kim anrief, um ihr zu sagen, dass sich die Räder ihrer Befreiung aus dem Gefängnis zu drehen begannen.




Quelle