Präsident Trump befürchtet, dass „unglaubliche Kletterer“ Mexikaner die Mauer erklimmen werden

Präsident Trump ist besorgt über einige der vorgeschlagenen Grenzmauern, weil, wie er es ausdrückte, 'sie unglaubliche Kletterer sind'.

POTUS – auch bekannt als Walking Soundbite Machine – tourte gerade südlich von San Diego an der US-mexikanischen Grenze herum und prüfte mögliche Designs für die Mauer, als er Ingenieure warnte: „Es ist einfach, über die Spitze zu kommen. Das sind wie professionelle Bergsteiger.“

Trump schlug auch vor, dass eine durchsichtige Wand die beste Option sein könnte, damit die Grenzschutzbeamten sehen können, was auf der anderen Seite kocht. Seine größte Sorge galt jedoch Mexikos Weltklasse-Bergsteigern. Er fügte hinzu: „Einige dieser Mauern können sie nicht erklimmen.



Klingt, als bräuchten wir eine Mauer in der Größe des Mt. Everest.




Quelle