PGA-Star Lucas Glover sagt, seine Frau habe ihn wegen eines schlechten Golfturniers angegriffen

PGA-Star Lukas Glover – der 2009 die U.S. Open gewann – erzählte der Polizei seine Frau Krista Sie griff ihn am Samstag an und nannte ihn einen „P*ssy“ und einen „Loser“, weil er früher an diesem Tag bei einem Golfturnier schlecht gespielt hatte.

Das steht alles in einem Polizeibericht, den ich erhalten habe TMZ Sport … die besagt, dass Polizisten in Jacksonville, Florida, zu einem gemieteten Haus gerufen wurden, in dem Glover, seine Frau und seine Mutter wohnten.

Dem Bericht zufolge hatte Lucas Mutter Schnittwunden an ihren Armen und Blut auf ihrer Brust, als die Polizei eintraf … und sagte, Krista habe sowohl sie als auch Lucas angegriffen.



Als die Polizei Lucas kontaktierte, sagte er, der Kampf habe begonnen, nachdem er früher an diesem Tag eine schlechte Golfrunde bei der Players Championship gespielt hatte.

Im Polizeibericht heißt es … „Lucas hat mir geraten, jedes Mal, wenn er in einem Turnier schlecht spielt, fängt Krista an, ihn anzuschreien, sagt, er sei ein ‚Verlierer‘ und ‚P*ssy‘ und beginnt schließlich eine Auseinandersetzung mit ihm wegen seiner Leistung. '

Lucas sagte der Polizei, Krista habe den ganzen Tag vor dem Kampf getrunken.

Der Golfer sagte der Polizei auch: „Wie sollte er besser gewinnen oder [Krista] und die Kinder würden ihn verlassen und er würde ihre Kinder nie wieder sehen.“

Lucas sagte auch, er sei müde von all den Kämpfen und könne es nicht mehr ertragen.

Krista wurde schließlich wegen häuslicher Gewalt verhaftet – aber die Polizei sagt, sie sei kämpferisch geworden und habe sich gewehrt.

Auf dem Weg zum Gefängnis soll sie den Verhaftungsbeamten mit den Worten gedroht haben: „Deshalb werden Polizisten ins Gesicht geschossen.“

Cops sagen auch, dass Krista den Streifenwagen so hart getreten hat, dass sich die Tür vom Rahmen gelöst hat.

Lucas hat seitdem über den Vorfall getwittert: „Am 12. Mai waren meine Frau und meine Mutter in einen Streit verwickelt, zu dem die Polizei gerufen wurde. Allen geht es gut.“

„Obwohl Krista angeklagt wurde, sind wir bedauerlicherweise zuversichtlich, dass das Justizsystem in der Lage ist, sich mit dem zu befassen, was tatsächlich passiert ist, und Krista wird in dieser privaten Angelegenheit freigesprochen.“

Lucas sagt, die beiden 'arbeiten' die Dinge nach dem Vorfall 'durch'.




Quelle