NYPD bereit, Quavo wegen Clubschlägerei und Raub zu verhaften

Quavo steht kurz davor, ein neues Accessoire für das Handgelenk zu bekommen – Handschellen –, berichten Quellen der Strafverfolgungsbehörden gegenüber TMZ.

Unsere Quellen sagen TMZ ... NYPD-Detektive haben Kontakt mit dem aufgenommen Migos Anwalt des Rappers, Zeichnete Findling , indem sie ihm mitteilen, dass sie genügend Beweise haben, um Quavo zu verhaften. Uns wurde gesagt, dass kein Haftbefehl erlassen wurde, aber es ist nur eine Frage der Zeit.

Findling erzählt uns, dass sein Mandant ein unschuldiger Mann ist und hofft im Interesse der NYPD und der Staatsanwaltschaft von Manhattan, dass sie sich nicht in Verlegenheit bringen, indem sie seinen Mandanten verkuppeln und ihn strafrechtlich verfolgen.



TMZ hat die Geschichte gebrochen ... Quavo angeblich den Mist schlagen aus Eric der Juwelier als er versuchte, sich zu sammeln Versatz 's 10.000-Dollar-Tab. Quellen sagen, Quavo und ein anderer Mann hätten Eric gesprungen und seine 30.000-Dollar-Kette aufgebockt.

Findling ist unnachgiebig … „Dies ist ein weiteres Beispiel dafür, dass ein junger afroamerikanischer Hip-Hop-Star möglicherweise von der Strafjustiz unfair behandelt wird.“




Quelle