NOFX gibt zu, dass der Witz über das Massaker von Las Vegas „s****y und unsensibel“ war

27.05.18

10:55 Uhr PT – Ein Repräsentant des Camp Punk In Drublic Festivals in Ohio – wo NOFX an diesem Wochenende auftreten sollte – teilte TMZ mit, dass die Band in der Samstagsaufstellung ersetzt wurde. Der Sprecher teilte uns auch mit, dass die Band Me First And The Gimmie Gimmies (mit Fat Mike) ebenfalls den Schuh bekommt. Der Sprecher sagt, die Produzenten des Festivals seien schockiert und enttäuscht von den jüngsten Aussagen der Band.

NOFX arbeitet sich bis zu einer Entschuldigung dafür, dass zumindest nur Country-Fans bei dem Massaker in Las Vegas getötet wurden – aber im Moment gibt die Band nur zu, dass der Kommentar wirklich beschissen war.

Wir raten Frontmann“ Fetter Mike “, schrieb die Nachricht … „Ich kann nicht schlafen, das kann niemand in meiner Band. Was wir in Vegas gesagt haben, ist beschissen und unsensibel und wir sind alle verlegen wegen unserer Bemerkungen.'



Wenn Sie es verpasst haben, war die Gruppe Auftritt am Sonntag in Vegas und am Ende eines Liedes sagte ein Bandmitglied ... 'Ich denke, Sie werden nur in Vegas erschossen, wenn Sie eine Country-Band sind.' Ein anderes Bandmitglied sagte: 'Wenigstens waren sie Country-Fans und keine Punkrock-Fans' getötet.

Mikes Nachricht, die am Donnerstag auf FB veröffentlicht wurde, lautete: „Wir haben beschlossen, dass wir uns alle zusammensetzen, um eine ausführliche, aufrichtige und ehrliche Entschuldigung zu diskutieren und zu schreiben, denn das ist es, was die Menschen, die wir beleidigt und verletzt haben, verdienen.“




Quelle