Nikolas Cruz nahm sich selbst auf, als er eine Massenerschießung in Parkland plante

Nicolas Cruz nahm ein erschreckendes Video auf, in dem er akribisch plante, wie er einen tödlichen Angriff auf die Marjory Stoneman Douglas High School ausführen würde.

Die Staatsanwaltschaft von Broward veröffentlichte das Video am Mittwoch, während die Staatsanwälte sich darauf vorbereiten, möglicherweise einen Prozess gegen die Todesstrafe zu beantragen. In einem der Videos schaut Cruz in sein Handy und sagt: „Mit der Kraft meiner AR werdet ihr alle wissen, wer ich bin.“ Die Staatsanwälte wollten nicht sagen, wann genau die Videos gemacht wurden, obwohl Cruz in einem Video andeutet, dass er die Massenerschießung später an diesem Tag durchführen würde.

Cruz tötete am 14. Februar 17 Menschen … ein tödliches Ergebnis, das ausgelöst wurde massive landesweite Proteste für eine bessere Waffenkontrolle, angeführt von den Parkland-Kids.



In einem anderen Video sagte Cruz, sein Ziel sei es, mindestens 20 Menschen zu töten, und sagte: „Ihr werdet alle sterben. Ich kann es kaum erwarten.“ Cruz sieht sich 17 Fällen von Mord ersten Grades und 17 Fällen von versuchtem Mord ersten Grades gegenüber.




Quelle