Nikki Bella glaubt jetzt, dass John Cena Kinder will, aber die Hochzeit immer noch aus ist

John Cena 's sehr öffentliche Kampagne, um zurückzugewinnen Nikki Bella arbeitet, aber sie ist immer noch nicht bereit, den Deal mit dem Wrestling-/Filmstar zu besiegeln.

Nikki erzählt TMZ, Johns öffentliches Händeringen – einschließlich der Veröffentlichung eines Fotos von John Cusack in dem Film „Say Anything“ die Ghettoblaster über dem Kopf zu halten – hat sie davon überzeugt, dass sein Sinneswandel, Kinder zu wollen, nicht hohl war. Sie sagt: „Ich glaube zu 100 %, dass er Kinder will.

Sie sagt, sie glaubt, dass er jetzt aufrichtig ist dass er Kinder will ... was der Deal Breaker war, der sie dazu veranlasste Mach Schluss mit ihm . Bis zu dieser Woche glaubte Nikki, sie hätte John gezwungen, das zu sagen, was sie hören wollte, damit sie den Gang entlang spazieren ging.



Hier ist das Problem ... Nikki sagt, es sei wie eine Büchse der Pandora gewesen. Der Konflikt um Kinder hat in ihrem Kopf Fragen über die Beziehung aufgeworfen. Sie sagt: 'Ich sorge mich um ihn und liebe ihn sehr', aber jetzt muss sie ernsthaft über die Wende in ihrer Beziehung nachdenken und fühlen, ob es noch richtig ist.

Sie sagt, sie sei wirklich verletzt von der Aufregung, dass der ganze Konflikt – und sogar die Beziehung – eine Fälschung sei, um die Einschaltquoten für ihre Reality-Show und Johns Karriere zu verbessern. Sie sagt: „Viele Leute heiraten für die Öffentlichkeit. Ich bin nicht wie diese Reality-Show-Leute. Ich möchte nicht zögern. Ich möchte tun, was mein Herz sagt.“

Nikki sagt, dass sie keine Ahnung hat, was sie sagen würde, wenn John ihr von Angesicht zu Angesicht gegenübersteht und sie anbettelt, ihn zu heiraten. Sie sagt: „Ich bin ein Mädchen, das im Moment lebt, und ich weiß ehrlich gesagt nicht, was ich sagen würde.“




Quelle