Nicki Minaj verließ die sozialen Medien, um sich auf das neue Album Epic zu konzentrieren

Nicki Minaj wird nicht vermisst, versteckt oder versteckt, weil sie schwanger ist – sie war nur im Biestmodus und arbeitete daran, ihr nächstes Album zu einem Meisterwerk zu machen.

Quellen in der Nähe von Nicki sagen uns … sie hat sich Ende 2017 entschieden, die sozialen Medien aufzugeben, um sich voll und ganz auf ihre Musik zu konzentrieren, weshalb sie seit dem 30. Dezember keine neuen Posts mehr hatte. Uns wurde gesagt, dass sie sich ohne viel kreativer fühlt Ablenkungen von Instagram und Twitter.

Unsere Quellen sagen, dass Minaj Tag und Nacht im Studio mit großen Produzenten und Rappern wie z Lil Wayne , Mack Maine und andere Young Money-Acts … und sie wird die sozialen Medien weiterhin in Ruhe lassen, bis das Album fertig ist.



Nickis Fans haben ihre Besorgnis darüber zum Ausdruck gebracht, dass sie 2018 MIA war, was am Montag mit gipfelte Wendy Williams eine faux Kampagne in ihrer Show zu starten, um zu helfen, sie zu finden ... vollgestopft mit einem Poster für vermisste Personen.

Aber uns wurde gesagt, dass mit Nicki alles in Ordnung ist – sie ist glücklich, gesund, ledig und NICHT schwanger , trotz Gerüchten.

Was das kommende Album betrifft ... unsere Quellen sagen, dass einige der Tracks fertig sind und jeder Song ein Hit werden wird. Uns wurde gesagt, dass es voraussichtlich noch in diesem Jahr veröffentlicht wird … und es wird erwartet, dass es Feuer gibt.




Quelle