Nick Cannon verteidigt Chris Brown und sagt, dass schwarze Männer zu Unrecht ins Visier genommen werden

Nick Kanone glaubt, dass es in Hollywood eine Doppelmoral gibt, wenn es um Schauspieler mit bewegter Vergangenheit geht … und es bevorzugt Weiße gegenüber Schwarzen.

Cannon schnappte schnell zu unserem Typen am LAX Mittwoch zurück, als er Nick nach all dem Hass fragte, mit dem er sich zusammengetan hatte Chris Brown für einen neuen Film wegen der Geschichte von CB mit häuslicher Gewalt.

'Wie wäre es mit Sean Penn ?', fragte Nick, 'Hassen sie jemals seine Vergangenheit und die Filme, die er gemacht hat?'



Fürs Protokoll – Penn sieht sich seit Jahren mit Vorwürfen konfrontiert, dass er ihn missbraucht hat Madonna während sie in den 80ern verheiratet waren … aber Madonna behauptet, Penn habe sie nie geschlagen. Brown wurde wegen Körperverletzung verurteilt Rihanna verprügeln .

Dennoch sagt Cannon, dass die Gesellschaft schwarze Männer jederzeit wie Monster aussehen lassen will. Er erzählt uns auch von seinem kommenden Film mit Brown – einem Indie-Streifen namens „ Sie Ball “ über ein Frauen-Streetbasketballteam – ist ein Muss.

Er gibt seiner Ex, Mariah Carey , ein Vertrauensbeweis für sie NEUE Rücknahmeleistung , zu.




Quelle