NBA-Legende Shawn Bradley: Posterisiert zu werden ist eine gute Sache, hier ist der Grund

Shawn Bradley – wohl der am meisten gepostete Spieler in der NBA-Geschichte – hat eine wichtige Botschaft für die Slam-Dunk-Opfer dieser Generation … Ihre Köpfe sind am richtigen Ort!!

Wir haben uns mit dem 7-Fußer im LAX unterhalten … und unser Gespräch kam schließlich zu dem, wofür er am berühmtesten ist – am Empfängerende von seelenzerstörenden Jams zu sein.

Es stellt sich heraus, dass Bradley verdammt stolz darauf ist – sagenhaft TMZ Sport dass es das Kennzeichen eines wahren Ballers ist, sich selbst in Gefahr zu bringen.



„Einige dieser jungen Typen zu beobachten, die nicht zurückschrecken – es ist in Ordnung, sich einzutauchen, schnappen Sie sich sie einfach das nächste Mal – diese Einstellung ist meiner Meinung nach erfrischend“, sagte Bradley.

Shawn hat uns auch sein denkwürdigstes Poster erzählt … und wir sind nicht überrascht.




Quelle