Montel Williams nach Fitnessstudio-Notfall ins Krankenhaus eingeliefert

Talkshow-Legende Montel Williams wurde am Mittwoch ins Krankenhaus in NYC gebracht, nachdem er während eines Trainings in einem örtlichen Fitnessstudio einen medizinischen Notfall erlitten hatte … TMZ hat erfahren.

Die gute Nachricht ... uns wurde gesagt, dass es ihm gut geht und er erwartet, bald entlassen zu werden.

Wir haben mit Montels Vertreter Jonathan Franks gesprochen, der uns erzählt, dass Williams Kniebeugen mit Kurzhanteln gemacht hat, als etwas schief gelaufen ist. Uns wurde gesagt, dass er sich nicht wohl fühlte und zurück in sein Zimmer ging. Dort wurde ihm klar, dass die Situation ernst war und er medizinische Hilfe brauchte, also rief er um Hilfe.



Uns wurde gesagt, dass die Rettungskräfte Montel in weniger als 5 MINUTEN erreichten und er zur Behandlung in ein nahe gelegenes Krankenhaus gebracht wurde.

„Die Familie Williams wird für die schnelle Antwort von NYFD und die hervorragende Betreuung, die er erhalten hat, für immer dankbar sein“, sagt Franks.

Von Williams wird erwartet, dass er sich vollständig erholt – aber sein Vertreter sagt uns: „Wir gehen kein Risiko ein, wenn es um jemanden mit Multipler Sklerose geht.“

„Ihm geht es gut“, fügt der Vertreter hinzu … und bemerkt, dass Montel bereits wieder an die Arbeit gehen möchte.

„Wir mussten gerade eine Rede absagen und er ist sehr unglücklich, dass er seine Rede morgen nicht halten kann.“

Gute Besserung!!!




Quelle