MLB-Prospect trägt „58 Strong“-Handschuh, um Opfer von Schießereien in Vegas zu ehren

MLB-Interessent Bubba-Derby – der seinen Körper während des Massakers in Las Vegas heldenhaft als menschlichen Schutzschild benutzte – hat sich beim Frühlingstraining der Brewers mit einem „ 58 Stark 'Handschuh zu Ehren der Menschen, die bei der Schießerei getötet wurden.

Der 23-jährige Pitcher war am 1. Oktober beim Route 91 Harvest Festival in der Menge, als er ein geistesgestörter Mann war offenes Feuer auf die Menschenmenge vom Mandalay Bay Hotel.

Derby warf seinen Körper über zwei Frauen in der Menge um sie abzuschirmen vor den Kugeln – und blieb dann bei den Mädchen, bis sie wieder mit ihren Freunden vereint waren.



Wir haben uns an Derby gewandt, der uns mitteilt, dass er die Saison 2018 – und jede Saison – den 58 Menschen widmet, die bei den Dreharbeiten ihr Leben verloren haben … „Sie werden niemals vergessen werden.“

Derby plant, den „58 Strong“-Handschuh für die gesamte Saison 2018 zu verwenden.




Quelle