Lonzo Ball kündigt erstes Rap-Konzert an ... in Litauen!

Lonzo-Ball will das 'Lit' in Litauen platzieren ... und kündigt an, dass er in das osteuropäische Land kommt, um sein allererstes Rap-Konzert zu geben!

Lonzos Vater, Lavar-Ball , präsentierte Berichten zufolge die Trophäe „Hip-Hop Act of the Year“ bei der M.A.M.A. Auszeichnungen (wie die litauischen Grammys) … als er Lonzo über ein aufgezeichnetes Video vorstellte.

Lonzo sagt, der Plan sei, im Laufe des Sommers einzufliegen und eine Show für die Einheimischen aufzuführen – offensichtlich um von dem Werbeeffekt zu profitieren, den seine Brüder als Profi-Baller auf Vytautus machen.



Lonzo rappt unter dem Namen Zo – und hat bereits ein paar Singles rausgebracht, darunter „BBB“ und „Super Saiyan“.

Die meisten Rapper gehen nicht nach Europa, um ihre Karrieren zu katapultieren … aber Lonzo ist nicht die meisten Rapper.

Viel Glück!




Quelle