Lindsey Buckingham sagt, er sei aus Fleetwood Mac geworfen worden

Lindsey Buckingham ist nicht mehr Teil der von ihm gegründeten Band ... und es war nicht seine Wahl.

Lindsey trat am Freitagabend bei einer Hinterhof-Spendenaktion in L.A. für den kalifornischen Kongressabgeordneten auf Mike Levin , als er der Menge sagte, dass er kein Teil davon war Fleetwood Mac für 3 Monate. Er machte deutlich, dass es nicht seine Sache war ... er war kurzerhand rausgeschmissen von einem oder mehreren Bandmitgliedern.

Lindsey sagte nicht, wer hinter dem Umsturz steckte, aber dem Video nach zu urteilen, scheint es so zu sein Stevie Nicks .

Buckingham schien traurig und sagte, die Mitglieder hinter dem Sturz würden das 43-jährige Erbe der Gruppe beflecken.

Die Gruppe hat eine bewegte Geschichte der Zwietracht hinter sich … Zwietracht, die ihre Songs und Auftritte in vielerlei Hinsicht erstaunlich gemacht hat.




Quelle