Lamborghini-Crash-Bilder und -Video von Terrance Williams von der NFL

 Terrance Williams Crash-Szene

Polizisten sagen, sie hätten Williams in der Nähe gefunden … der betrunken wirkte, als er mit einem Elektrofahrrad fuhr.

Tatsächlich sagen Polizisten, sie hätten gesehen, wie er über das Fahrrad gefallen ist – und es ist auf Video zu sehen.

Als die Polizei Williams wegen des Unfalls ausspionierte, sagte er laut Polizeibericht, er sei nicht der Fahrer … und machte einen „idiotischen“ Freund Kendall Wright für den Unfall verantwortlich.



Laut Polizeibericht sagte Terrance, Kendall habe die Unfallstelle verlassen und sei in einen Club gegangen – habe aber Terrance angerufen, um ihm mitzuteilen, wo er das Auto finden könne.

Cops glaubten Terrance nicht … weil Williams Handy tatsächlich im Lambo war.

Außerdem sagten die Polizisten, sie hätten den Fahrzeugschlüssel in Terrances Tasche gefunden, als sie ihn durchsuchten.

Terrance veröffentlichte später eine Erklärung, dass er KEINEN Lichtmast getroffen hatte – und nur abgestürzt war, nachdem er ausgewichen war, um einem Fahrer vor ihm auszuweichen, der auf die Bremse getreten war. Williams sagte nicht, was er getroffen hatte, sondern sagte nur, er sei über den Bordstein gesprungen.

Aber die Fotos zeigen den Lambo direkt neben einem umgestürzten Laternenmast ... mit offensichtlichen Schäden an der vorderen linken Seite des Autos.




Quelle