Kylie Jenners ehemaliger Leibwächter Tim Chung sagt, er sei nicht Stormis Vater

Kylie Jenner 's ehemaliger Leibwächter hat sich gemeldet und gesagt ... er ist es nicht Stormi ist Papa.

Tim Chung versucht, Internet-Gerüchte zu beseitigen – dass er und nicht Travis Scott ist der Vater -- indem Sie dies posten ...

„Ich bin eine sehr private Person und würde normalerweise nie auf Klatsch und Geschichten antworten, die so lächerlich sind, dass sie lächerlich sind. Aus tiefem Respekt vor Kylie, Travis, ihrer gemeinsamen Tochter und ihren Familien möchte ich das klarstellen Meine Interaktionen mit Kylie und ihrer Familie waren rein beruflich beschränkt.'



Dann greift er an ... 'Hier gibt es keine Geschichte, und ich bitte die Medien, mich nicht länger in eine Erzählung einzubeziehen, die ihrer Familie gegenüber unglaublich respektlos ist.'

Kurzgeschichte ... es war unmöglich für Tim, der Vater zu sein, weil er nie mit Kylie zusammen war.

10.05.18

Es ist eine Kehrtwende von Tims schüchterne Reaktion Donnerstagabend vor dem Nachtclub Delilah in WeHo.




Quelle