Kurt Warner: Ich bete für Jim Kelly, er wird dieses Ding schlagen!

Jim Kelly bat um Gebete – und Kurt Warner nahm den Anruf entgegen.

Die Hall of Famer erzählt TMZ Sport Er ist mit Jim befreundet und war am Boden zerstört, als er hörte, dass Kellys Mundkrebs zurückgekehrt war.

„Er ist ein gottesfürchtiger Mann“, sagte Warner … „Er wird einen Weg finden, also werde ich weiterhin für ihn beten.“



Kurt sagt, er habe sich bereits mit der Kelly Family in Verbindung gesetzt, um eine persönliche Nachricht zu überbringen – aber er ermutigt Jims Fans, die Gebete aufrechtzuerhalten, weil er wirklich glaubt, dass es hilft.

Jim und seine Frau Jill offen über den Kampf gegen den Krebs früher diese Woche. Es ist Jims dritter Kampf mit Mundkrebs, aber dieses Mal sagt er, dass die Behandlung eine große Operation erfordern wird, bei der die Ärzte im Wesentlichen seinen Oberkiefer rekonstruieren müssen.

Jim sagt, er sei schockiert und traurig gewesen, als er diagnostiziert wurde, sagt seinen Fans aber: „Gott ist mit mir.“




Quelle