Kim Kardashian West kommt zum Treffen mit Präsident Trump im Weißen Haus an

18:56 Uhr PT – Kim Kardashian hat eine Erklärung zu ihrem Treffen mit Trump abgegeben, in der es heißt … “ Ich möchte Präsident Trump für seine Zeit heute Nachmittag danken. Wir hoffen, dass der Präsident Frau Alice Marie Johnson, die eine lebenslange Haftstrafe für ein erstmaliges, gewaltfreies Drogendelikt verbüßt, Gnade gewähren wird. Wir blicken optimistisch in die Zukunft von Frau Johnson und hoffen, dass sie – und so viele wie sie – eine zweite Chance im Leben bekommen wird. '

15:31 Uhr PT – Unsere Quellen sagen, dass das Treffen mit Trump „extrem gut“ gelaufen ist. Uns wurde gesagt, dass Kim und Shawn sich jetzt mit Jared Kushner – der sehr leidenschaftlich und praktisch mit Alices möglicher Begnadigung und Strafrechtsreform umgegangen ist – und Ivanka bei ihnen zu Hause zu einem privaten Abendessen treffen werden.

Bevor sie das Oval Office verließ, posierte Kim mit 45 für ein Bild, das er postete. Einer von ihnen lächelte ...



Kim Kardashian Westen ist alles Geschäft, in einem Hosenanzug, als sie im Weißen Haus ankommt, um sich zu treffen Präsident Trump .

Kim und ihr Anwalt, Shawn Holley , trat durch das Sicherheitstor des Westflügels von 1600 Penn ein ... gegen 16:40 Uhr EDT. Wie wir berichteten, ist das Treffen mit POTUS seit Monaten in Arbeit ... als KKW's in Gesprächen gewesen mit Ivanka Trump und Jared Kushner bekommen Alice-Marie Johnson Die lebenslange Haftstrafe wurde umgewandelt.

Alice ist die Urgroßmutter, die 1997 wegen Drogenverschwörung und Geldwäsche verurteilt wurde ... es waren ihre ersten Straftaten und Kims nahm ihre Sache auf während des letzten Jahres.

Ihre Kleidung – abgesehen von gelben Absätzen ganz in Schwarz – zeigt, wie ernst es Kim mit ihrer Mission ist.

Ohne Zweifel, Kanye West seine Bewunderung für Trumpf wird während des Treffens angesprochen ... von Trump.




Quelle