Kim Kardashian sagt, Ivanka Trump habe den Prozess zur Freilassung von Alice Johnson eingeleitet

Kim Kardashian sagt die erste Person, die sie angerufen hat, um den Prozess der Befreiung einzuleiten Alice Johnson war kein anderer als Ivanka Trump ... der offenbar die Dinge ins Rollen gebracht hat.

Kim und Alice setzten sich mit dem „TODAY“-Moderator zusammen Hoda Kotb und erklärte, wie Alice entstanden ist aus dem Gefängnis entlassen letzte Woche während der Verbüßung einer lebenslangen Haftstrafe. Kim sagt, sie habe Ivanka angerufen, die mit Alices Situation vollkommen einverstanden war. Der Rest ist Geschichte.

Ein paar andere interessante Leckerbissen aus dem Interview – Alice sagt, dass sie keine Ahnung hatte, wer Kim war, bevor sie eine Menge Hilfe von ihr bekam. Außerdem ... Kim sagt, sie habe einen Witz darüber gemacht Khloe zu Präsident Trump um das Eis während der zu brechen Treffen im Oval Office .

Eine letzte Sache … Kim sagt, dass der Prez selbst sofort Mitleid mit Alice hatte und dass es das Richtige war, ihr Gnade zu gewähren. Brunnen ... so viel ist klar .




Quelle