Khloe Kardashians Familie wird sie nicht unter Druck setzen, sich von Tristan Thompson zu trennen

Khloe Kardashian 's Familie ist nicht glücklich, dass sie zurückkommt Tristan Thompson – und das ist eine große Untertreibung – aber sie werden sie nicht dazu drängen, ihm in den Hintern zu treten.

TMZ brach die Geschichte … Khloe wurde mit TT gesichtet in einem Restaurant in Cleveland Freitag Mittagessen mit Freunden und dann tauchte beim Spiel der Cavaliers auf Samstag, um ihren Baby-Daddy zu unterstützen.

Unsere Kardashian-Quellen sagen, Khloes Familie sei empört über ihn gedemütigt und betrogen direkt vor ihr gebar zu ihrer Tochter. Uns wurde gesagt, dass sie WÜNSCHEN, dass sie um ihrer Tochter willen höflich mit ihm bleiben würde, aber weitermachen. Trotzdem haben sie enormen Respekt vor Khloe und denken, dass sie in der Lage ist, Entscheidungen für sich selbst zu treffen.



Uns wurde gesagt, dass die Familie von der Wendung der Ereignisse etwas überrascht ist, weil es vor nicht allzu langer Zeit so aussah Sie war fertig mit Tristan ... und die Familie war mit dieser Entscheidung am Boden. Sie blieb in Cleveland, weil Tristan unterwegs war und das Baby nicht fliegen konnte.

Und das ist interessant … uns wurde gesagt, dass die Familie privat das Gefühl hat, Tristan niemals vergeben zu können, aber sie werden nicht versuchen, die Beziehung zu torpedieren.

Thanksgiving sollte interessant sein.

 Khloe Kardashian und Tristan Thompson zusammen


Quelle