Khabib von UFC kämpft gegen Al Iaquinta bei UFC 223, Main Event läuft noch!

UFC 223 hat immer noch ein Main Event!!!

Khabib Nurmagomedow wird mit leichtem Anwärter verschrottet Al Iaquinta , der danach aufsteigt Max Hollowey habe aus dem Kampf gerissen während des Wiegens ... kündigte die UFC an.

Nachdem Max gezogen wurde, wurde gemunkelt, er sei ehemaliger Champion Anthony Petti würde einspringen ... aber er verlangte angeblich zu viel Bargeld.



Die Ehre, gegen den gruseligsten UFC-Typen anzutreten, geht also an Ragin' Al – einen leichtgewichtigen Anwärter, der vor allem für seine Fehden bekannt ist Dana Weiß und die UFC Messing. Iaquinta fährt derzeit eine Siegesserie von 5 Kämpfen.

Zu Ihrer Information, Khabib ist immer noch berechtigt, den 155-Pfund-Titel zu gewinnen, den die UFC abstreift Conor McGregor ... aber anscheinend ist Al nicht im Rennen um den Gürtel.

Es war eine verrückte Abfolge von Ereignissen, um Khabibs Gegner zu bestimmen. Letzten Freitag, Toni Ferguson litt a verrückter Unfall -- Stolpern während einer Mediensitzung. Dann Holloway nahm den Anruf entgegen ... aber die Ärzte zwangen ihn am Freitagmorgen abrupt, mit dem Abnehmen aufzuhören.

Der Kampf war ernsthaft gefährdet ... bis jetzt.




Quelle