Kanye West verkauft Wohnung in SoHo für 3 Millionen Dollar an Nachbarn

Kanye West s Nachbarin in NYC hat gerade einen scheinbar süßen Deal abgeschlossen, um die Wohnung des Rapper in SoHo zu kaufen.

Das Pad besteht eigentlich aus zwei benachbarten Flächen, die Ye 2004 und 2006 gekauft hat – eine für 1,89 Millionen US-Dollar und die andere für 1,25 Millionen US-Dollar … also insgesamt 3,14 Millionen US-Dollar.

Eines war ein 2 Schlafzimmer, 2 Bäder, während das andere ein Studio war – und Kanye kombinierte schließlich beide zu einer großen Einheit.



Nun, Kanye hat die kombinierte und umgebaute Krippe im Mai für 3 Millionen Dollar entladen. Wenn man bedenkt, dass er mehr bezahlt und dann eindeutig Arbeit in den Ort gesteckt hat ... scheint er bei dem Geschäft etwas Geld verloren zu haben.

Uns wurde gesagt, dass der Käufer jemand ist, der bereits eine Wohnung im selben Gebäude hat ... also hat Ye ihm vielleicht einen Deal mit freundlichen Nachbarn gemacht.




Quelle