Kanye's Company 911 Call enthüllt die Verletzungen eines Arbeiters, nachdem die Maschine auf sein Bein gefallen ist

Ein Mann, der an der Herstellung beteiligt ist Kanye West 's Yeezy-Schuhe verletzten sein Bein, seine Hand und seinen Kopf schwer, nachdem eine Industriemaschine auf ihn gefallen war ... laut dem nervenaufreibenden Notruf.

Während des Anrufs – erhalten von TMZ – erklärt ein Typ, der dem verletzten Mann hilft, dem Disponenten die schlimme Situation und sagt, der Mann schreie vor Qual und sei unter einer schweren Schuhmachermaschine gefangen.

Der Anrufer sagt, sie hätten es endlich geschafft, die Maschine mit einem Palettenheber von dem Mann zu heben, während der Disponent Anweisungen gibt, wie man seine Verletzungen danach versorgt ... einschließlich einer großen Schnittwunde am Kopf.



Als er gebeten wird, den verletzten Fuß und Knöchel zu beschreiben, sagt der Anrufer einfach: 'Es ist schlimm.' Auf der positiven Seite klingt es so, als hätte es tatsächlich viel schlimmer kommen können.

Wir brachten die Geschichte ans Licht ... Rettungskräfte reagierten letzten Freitag auf den Anruf im Calabasas Tech Center, wo sich Kanyes Firma befindet, und mussten Luftbrücke für den Verletzten zum Krankenhaus. Uns wurde gesagt, dass er ein Adidas-Angestellter ist, der an den Yeezys des Rapper arbeitet.




Quelle