Justin Bieber verlor eine halbe Million an Hailey Baldwins Verlobungsring

Justin Bieber war nicht mit leichtem Gepäck unterwegs, als er zu den Bahamas aufbrach, um ihm die Frage zu stellen Hailey Baldwin ... er hatte einen riesigen und teuren Stein bei sich!

Wir haben mit gesprochen Jack Solow – dem Besitzer von Solow & Co. – über die Hintergrundgeschichte von Haileys Verlobungsring. Er erzählt uns, dass er JB ursprünglich durch seinen Manager kennengelernt hat Scooter Braun , ein enger Freund der Familie von ihm, und Bieber haben sich vor ein paar Wochen an ihn gewandt, um einen Ring zu kaufen.

Uns wurde gesagt, dass er sich für einen großen, länglichen, ovalen Diamanten zwischen 6 und 10 Karat entschieden hat … und Jack traf Justin in seinem Hotel in NYC, um ihn zu liefern, kurz bevor Bieber und Hailey auf die Bahamas aufbrachen.



Solow würde den endgültigen Preis nicht verraten, aber Quellen sagen uns, dass es ungefähr eine halbe Million war.

TMZ brachte die Geschichte ... Justin schlug Hailey vor Samstagabend in ihrem Resort vor den anderen Gästen, Wochen nach dem Eintreffen Segen von ihrem Vater .

Sie sagte ja.

 Rockig' Celebrity Engagements


Quelle