Julius Randle kümmert sich um seine eigene Zukunft in L.A., nicht um die von LeBron

Julius Randle sagt, Sie können es mit allen Fragen über Stau Lebron James über die Lakers ... weil es eine Lakers-Zukunft gibt, an der er viel mehr interessiert ist ... SEINE EIGENE.

Randle beendet eine Karrieresaison bei Purple & Gold, aber da er ein eingeschränkter Free Agent ist, gibt es keine Garantie, dass er nächstes Jahr wieder in Lametta Town sein wird.

Könnte der Grund sein, als wir JR in Beverly Hills herausholten und versuchten, nach den Chancen zu fragen, ob LeBron James oder Kawhi Leonard könnte dem Kader beitreten nächstes Jahr konnte Randle sich nicht dazu bringen, sich einen Dreck darum zu kümmern.



'Ich muss zuerst meine Situation herausfinden.'

Macht Sinn, irgendwie sinnlos, LeBron zu rekrutieren, wenn Sie in Utah, Brooklyn oder Portland sein werden … alles Orte, von denen gemunkelt wird, dass sie Landeplätze für Randle sind.

Die eigentliche Frage ist, was weiß Julius bereits, was wir nicht wissen?




Quelle